aus Plauschers Schlagerrevue II

Wien ist anders
Inspiriert durch die Ankündigung einer Veranstaltung des Männermagazins Wiener anlässlich der
Vienna Fashion Week 2015

29065096,30305532,highRes,maxh,480,maxw,480,MDS-BKU-2014-01-27-71-64502Während man andernorts auf der Alm die Sünde vermisst, in Dirndln und Lederhosen gejodelt wird, taucht man in Wien in den Bauch der Großstadt und somit ins Zentrum des Geschehens: Vergessen sind die Almrauschparties auf den Höhen der Kitzbüheler Gams, die Kir- und Kirchtage rockend & rollender volktümlich schlagender Sexsymbole, in Wien geht der Mann von Welt ins Puff. Benannt nach und folgend der zweitliebsten Freizeitbeschäftigung des Hauptstädters, nach dem Sudern, Motschgern und zeitgeschichtlich bedingt historischem Dreibierbestellen, zählt die Puffrallye frei nach Joseph II als einzige wirkliche Tradition und erklomm daher schon früh in der Stadtgeschichte den ersten Platz der beliebtesten sportlichen Aktivitäten.

So auch dieses Jahr: Sollen die Anderen(innen) um Fetzen buhlen, du, glücklicher Wiener, pudere! Und so steigt während der Tage der Haute Couture 2015 im Etablissement Puff nebst dem des seligen Schikaneder, wo auch die unvergessene Zauberflöte fröhliche Urständ’ feierte, nicht nur eine Party, zu der auch die Hofdamen der Monarchinnen geladen sind: in der Kaiserin neuen Kleidern …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: